Irrtümer bei der Kostenübernahme: Höhe der Kosten

In unserer Videoreihe klären wir über hartnäckige Irrtümer bei der Genehmigung von Hilfsmitteln auf

Irrtümer bei der Kostenübernahme: Höhe der Kosten
Video abspielen
"Das ist viel zu teuer, das zahlt die Krankenkasse nie", ist ein Argument, das wir immer wieder hören, wenn es um die Übernahme von Kosten für Hilfsmittel geht. Doch das ist oft ein Irrtum.
Zwei Männer in einer Videokonferenz
(c) MOBITIPP
Irrtümer bei der Kostenübernahme

Die Höhe der Kosten allein sagt nämlich nichts darüber aus, ob ein Anspruch auf die Übernahme durch die Krankenkasse besteht oder nicht. Worauf es wirklich ankommt, weiß Rechtsanwalt Christian Au.

Hier sind die wichtigstens Infos aus dem Video zum Nachlesen und Nachschlagen:

– §33 SGB V: https://www.sozialgesetzbuch-sgb.de/s
– §12 SGB V:
https://www.gesetze-im-internet.de/sg…

– Rechtsanwalt Christian Au: https://rechtsanwalt-au.de

(Text: Volker Neumann)

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Zwei Männer in einer Videokonferenz
Irrtümer bei der Kostenübernahme
(c) MOBITIPP

Erstversorgung Rollstuhl bestellen

Für Menschen, die durch eine Krankheit oder einen Unfall fortan auf einen Rollstuhl angewiesen sind, alle wichtigen Informationen in einem Heft für 5,00 Euro inklusive Porto und Verpackung.