News

Was ist los in der Szene für Menschen mit Behinderung und auf unserer Internetseite? In unserer Rubrik News verpasst ihr keine wichtige Neuigkeit für mehr Mobilität und Lebensqualität.

Eine Krankenkasse muss einem Menschen mit Behinderung im Einzelfall ein Hilfsmittel bezahlen, das seine Behinderung ausgleicht.
Am Samstag, 11. September 2021, ging es mit der ersten Folge in Das Erste und in der ARD Mediathek los.
Die Bewegung startete kurz vor den Paralympischen Spielen 2020 in Tokio und tritt für die Rechte von Menschen mit Behinderung ein.
Das technische Team der Duderstädter macht die Hilfsmittel der Paralympioniken technisch fit – und das geschätzte 2.000 Mal vor und während der Spiele.
Mareike Miller und Michael Teubner führen das Team Deutschland Paralympics ins Stadion. ZDF und ARD übertragen die Zeremonie ab 12.50 Uhr im Livestream.
Die Belange von mobilitätseingeschränkten Menschen müssen beim Ausbau der Ladeinfrastruktur für E-Autos endlich stärker berücksichtigt werden.
Oswald Utz, Behindertenbeauftragter der Stadt München, über seine Forderungen an die neue Regierung und die Kraft der Aktivisten.
Das Medizintechnikunternehmen ist jetzt mit dem tragbaren Exoskelett Paexo Back für die Industrie auch in Nordamerika vertreten.
Die Aktion Mensch stellt die Ergebnisse ihrer repräsentativen Befragung von Menschen mit und ohne Behinderung vor.